Unser Mandant ist eine namhafte Unternehmensgruppe aus dem Segment Haustechnik mit einem Umsatz im fortgeschrittenen dreistelligen Millionenbereich und Teil einer bekannten internationalen Gruppe. Um dem Megatrend der Digitalisierung der Haus- und Gebäudetechnik nachhaltig Rechnung zu tragen, entsteht innerhalb dieser starken Gruppe ein neuer Geschäftsbereich mit einer entsprechenden Tochtergesellschaft.

Zum verantwortlichen Aufbau und zur unternehmerischen Steuerung der neuen Gesellschaft suchen wir eine versierte und generalistisch geprägte Führungspersönlichkeit (m/w/d) als 

Geschäftsführer/in Smart Home (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Gestaltung und Steuerung der gesamten Aufbauaktivitäten dieses neuen Geschäftsfeldes
  • Konsequente Analyse der heutigen Markt- und Produktmöglichkeiten für digitaltechnische Verfahren und Systeme in Wohnräumen und -häusern
  • Entwicklung und Aufbau eines gezielten Produktportfolios zu Erhöhung von Wohn- und Lebensqualität, Sicherheit und effizienter Energienutzung auf der Grundlage vernetzter und steuerbarer Geräte, Installationen und automatisierbarer Abläufe
  • Integration des neuen Geschäftsfeldes in die bisherigen Gruppenaktivitäten
  • Aufbau eines schlagkräftigen Teams von Spezialisten und Vertriebsfachleuten
  • Direkte Berichterstattung an den CEO der Gruppe

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Mehrjährige ergebnisverantwortliche Fach- und Führungspraxis aus den in Frage kommenden Branchen der digitalisierten Haus-, Energie- und Sicherheitstechnik
  • Know-how von der Industrieseite, dem Großhandel oder der Dienstleistungsseite
  • Erfahrungen im Aufbau und in der Weiterentwicklung eines Produktportfolios in den Bereichen Smart Living, intelligentes Wohnen, vernetztes Wohnen oder intelligente Haustechnik
  • Persönliche Kontakte zu den Entscheidern in diesem neuen, aufstrebenden Branchenumfeld
  • Ausgeprägte strategische Fähigkeiten und hohe Umsetzungsstärke
  • Weitblick und bereichsübergreifendes Denken mit der Bereitschaft zu Detailarbeit

Ihre Vorteile:

  • Aktive Wahrnehmung einer Position als „first mover“ beim Aufbau eines völlig neuen Geschäftsbereiches
  • Höchste Gestaltungsfreiheit
  • Einbindung in eine finanzstarke und sehr erfolgreiche Unternehmensgruppe
  • Attraktives Gehalt

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1141. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Peter Hartkopf unter der Direktwahl +49220495060. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF & CIE. Personalberatung GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de