Die Schüller Möbelwerk KG ist ein familiengeführtes Unternehmen und befasst sich mit der Herstellung geplanter Einbauküchen mit einem breiten Produktprogramm. Der Absatz findet über den mittelständischen Möbelhandel und das Küchenfachgeschäft national wie international statt. Qualitativ hochwertige Produkte, höchste Zuverlässigkeit in der Abwicklung, eine konsequente Kundenorientierung und die ständige Weiterentwicklung des umfangreichen Produktprogramms bilden in Verbindung mit einem professionellen Management und einer werteorientierten Unternehmenskultur auch weiterhin die Grundlagen für zukünftiges Wachstum.

Die positive Geschäftsentwicklung, zunehmende Internationalität und der Entwicklung angepasste Prozesse  erfordern den Ausbau der personellen Kapazitäten im Einkauf. Wir suchen daher zum baldmöglichen Eintritt eine  einkaufserfahrene und mittelstandsaffine Persönlichkeit (m/w/d) als 


Strategischer Einkäufer für Warengruppen Metalle, Kunststoffe, Verpackungen

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Verantwortung für den strategischen Einkauf der bedeutsamen Warengruppe Metalle, Kunststoffe und Verpackungen (keine Disposition)
  • Verantwortliches Führen von Einkaufsverhandlungen
  • Sicherstellung der Materialversorgung
  • Strategische Steuerung relevanter Daten und Kennzahlen
  • Realisierung von Einsparpotenzialen
  • Weiterentwicklung bestehender und Aufbau neuer Lieferanten
  • Regelmäßige Lieferanten- und Messebesuche
  • Direkte Berichterstattung an den Einkaufsleiter

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Kaufmännische Ausbildung, ergänzt um ein betriebswirtschaftliches Studium oder eine einkaufsbezogene Weiterbildung 
  • Mehrjährige Einkaufserfahrungen in einem Produktionsunternehmen mit komplexen Wertschöpfungsprozessen und einem entsprechenden Materialmix
  • Sichere Beherrschung des gesamten Einkaufsinstrumentariums
  • Technisches Verständnis und ertragsorientiertes Denken
  • Englisch in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse erwünscht
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit, hohe Teamfähigkeit
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu einem dauerhaften Engagement

Ihre Vorteile:

  •  Eigenverantwortliche Gestaltungsmöglichkeit in einem führenden Unternehmen der deutschen Küchenindustrie
  • Sehr gute Umfeldbedingungen (attraktives und modernes Arbeitsumfeld, kurze Entscheidungswege, sicherer Arbeitsplatz).
  • Attraktive Vergütung und gute soziale Leistungen
  • Langfristig geprägte und werteorientierte Unternehmenskultur

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1137. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Alexandra Werner-Türr unter der Direktwahl 02204-9506-17. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF & CIE. Personalberatung GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de