Wir sind ein mittelständisches und seit vielen Jahren bestens im Markt eingeführtes Produktionsunternehmen der Lebensmittelbranche, Teil einer internationalen Unternehmensgruppe und dem Firmensitz in der Region Rhein-Main. Seit vielen Jahren konzentrieren wir uns auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb umfangreicher und individueller Lösungen für unsere zahlreichen Kunden im Bundesgebiet. Hohe Verlässlichkeit, Flexibilität, Kundenorientierung und Innovationskraft in Verbindung mit Finanz- und Ertragsstärke stehen auch künftig für beste Entwicklungsperspektiven.

Wir suchen zum baldmöglichen Eintritt eine in der Geschäftsführungsassistenz erfahrene und in der fachlichen Breite versierte Persönlichkeit (m/w/d) als

Assistent/in der Geschäftsführung - Rhein-Main

Ihre Aufgaben:

  • Zentrale Vertrauensperson zur Unterstützung der Geschäftsführung im engen Kontakt mit Kunden und Mitarbeitern
  • Erstellung und Ausarbeitung von Reportings und Präsentationen in deutscher und englischer Sprache
  • Vor- und Nachbereitung von Konferenzen
  • Wahrnehmung weiterer typischer Assistenzfunktionen wie z.B. Termin- und Reiseplanung sowie allgemeine Korrespondenz und Anfragenbearbeitung
  • Planung und Organisation von internen und externen Veranstaltungen
  • Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Vorbildung (ergänzendes Studium von Vorteil) und mind. 3 Jahre passende Berufserfahrung
  • Äußerst vertrauenswürdige, teamorientierte und diskrete Persönlichkeit
  • Eigenständige Arbeitsweise und Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme
  • Sichere Kenntnisse in den MS-Office Programmen, insbesondere Excel, PowerPoint und Word
  • Sehr gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
  • Kommunikations- und Textsicherheit
  • Sozialkompetenz und Empathie im Umgang mit Führungskräften, Kollegen und Geschäftspartnern

Ihre Vorteile:

  • Werteorientierte Unternehmenskultur
  • Eigenständiges Arbeiten innerhalb einer Top-Vertrauensposition
  • Attraktive Vergütung
  • Ausgezeichnete Sozialleistungen
  • Tätigkeit in einem gesunden mittelständischen Unternehmen
  • Einbindung in ein internationales Umfeld
  • Ausgezeichnete Verkehrsanbindung

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1128. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Susanne Flosbach unter der Direktwahl 02204-9506-18. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF & CIE. Personalberatung GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de