Die MHK GROUP, gehört zur Spitzengruppe der deutschen Möbeleinkaufskooperationen. Mit über € 6 Mrd. Umsatzvolumen und über 3.000 Handelspartnern expandiert man geplant und kontinuierlich im europäischen Markt. Zur Unternehmensgruppe gehören bekannte Marken wie musterhaus küchen Fachgeschäft und REDDY sowie spezialisierte Dienstleistungsunternehmen für Marketing, Informationstechnologie, Betriebsführung und Finanzen.

Die interne IT versteht sich als Partner für IT und Digitalisierung innerhalb der MHK Group und gestaltet mit innovativen und agilen Lösungen sowie einem hohen Anspruch an Qualität entscheidend die erfolgreiche Zukunft der gesamten Gruppe. Sie schafft ein modernes Arbeitsumfeld -geprägt von offener Führungskultur, Respekt und Verantwortung- und bietet den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Für die Leitung des Projekt- und Entwicklungsteams der MHK Group IT suchen wir zum baldmöglichen Eintrittstermin eine versierte und engagierte Persönlichkeit (m/w/d) als

Leiter/in IT Solutions Rhein-Main

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des neunköpfigen Teams mit der Zuständigkeit für die Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur sowie der Software- und SAP-Entwicklung
  • Verantwortung für die Konzeption, Entwicklung und Implementierung sowie Optimierung von Architekturen, Systemen und IT-Prozessen in der IT-Infrastruktur
  • Beratung der Kunden bei der (Weiter-) Entwicklung von Unternehmensapplikationen
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung des Digital Work Place sowie eines zentralen Datenkonzeptes
  • Sicherstellung von Dokumentationen und hohen Qualitätsstandards
  • Mitwirkung an der operativen und strategischen Arbeit innerhalb der MHK Group IT
  • Leitung von und Mitwirkung bei IT-Projekten
  • Einführung agiler Projektmanagement-Methoden
  • Perspektive Stv. IT-Leitung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Führungserfahrung in der IT-Infrastruktur oder im Software-Entwicklungsbereich
  • Sehr gutes technisches Verständnis von IT-Infrastrukturen und Betriebsmodellen
  • Umfangreiche Erfahrungen im Umgang mit Cloud-Technologien
  • Fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Microsoft und Linux Serversystem, Virtualisierung (Vmware), Storage, Backup sowie Netzwerk-Komponenten (Cisco)
  • Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowohl klassisch als auch agil
  • Erfahrungen und Kenntnisse in den Bereichen Datenmodellierung und Software-Entwicklung
  • Erfahrung in der Prozessoptimierung
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Lösungsorientiertes Arbeiten und hohe Eigeninitiative
  • Serviceorientierung, Teamfähigkeit und ausreichende Mittelstandsaffinität

Ihre Vorteile:

  • Hochinteressante Gestaltungsaufgabe („Gestalten statt Verwalten“!)
  • Flache Hierarchien und direkte Einflussmöglichkeiten auf das Ergebnis
  • Tätigkeit beim marktführenden Unternehmen in der Metropolregion Rhein-Main
  • Arbeiten in einer modernen Unternehmenskultur
  • Zeitgemäßes Arbeitsumfeld
  • Attraktives Gehaltspaket

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1117. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Alexandra Werner-Türr unter der Direktwahl 02204-9506-17. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF & CIE. Personalberatung GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de