Mit einem Jahresumsatz in Milliardenhöhe und einem anhaltenden „Über-Markt-Wachstum“ gehört unser Mandant als kontinuierlich expandierende Handelsgruppe mit bundesweiten Standorten zu den führenden Adressen in der Branche (spezielle Konsumgüter für den Gesundheitsmarkt).

Die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Kunden (selbstständige Heilberufler), höchste Professionalität in allen Prozessabläufen und ehrgeizige Ziele auf Basis von Finanz- und Ertragskraft bilden beste Voraussetzungen für eine auch künftig außergewöhnlich positive Entwicklung.

Zur Erreichung der hoch gesteckten Wachstumsziele sollen die Vertriebskapazitäten konsequent ausgebaut werden. Wir suchen daher für die Region Südliches Thüringen (PLZ 98, 07) eine vertriebsstarke Persönlichkeit (m/w/d) als

Gebietsleiter im Außendienst
Gesundheitsmarkt

Ihre Aufgaben:

  • Intensive Einarbeitung in den Markt, die Produkte und Dienstleistungen, die Prozesse und die Unternehmenskultur
  • Übernahme der Vertriebsverantwortung in „Ihrem Gebiet“
  • Vermarktung eines umfassenden Dienstleistungsportfolios
  • Professionelle und lösungsorientierte Beratung von Bestandskunden und gezielte Neukundenakquisition
  • Direkte Berichterstattung an die regionale Vertriebsleitung

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Kaufmännische Vorbildung
  • Mehrjährige Vertriebspraxis in einem konsumgüterorientierten Produktumfeld
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Beratungs– und Betreuungsstärke
  • Ausgeprägtes akquisitorisches Geschick
  • Kaufmännisches Gespür und Hartnäckigkeit in der Zielverfolgung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Empathie
  • Interesse an der Betreuung einer anspruchsvollen Zielgruppe (selbstständige Heilberufler)
  • Bereitschaft zu einem langfristigen Engagement

Ihre Vorteile:

  • Spannende Gestaltungsaufgabe einschließlich Vertrieb und Beratung
  • Begleitung Ihrer Zielgruppe auf dem Weg zu mehr unternehmerischem Erfolg
  • Langfristig sicherer Arbeitsplatz bei Top-Adresse
  • Attraktives Gehalt (Fixum und Erfolgsbestandteilen on-top) und interessante Sozialleistungen
  • Unbefristete Festanstellung
  • Firmen-PKW
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse an dieser Gestaltungsaufgabe geweckt? Dann freuen wir uns als beauftragte Beratung auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin unter der Kennziffer 1116. Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie von Frau Susanne Flosbach unter der Direktwahl 02204-9506-18. Alle wichtigen Detailinformationen zu der ausgeschriebenen Position erfahren Sie dann im weiterführenden persönlichen Gespräch.
Postadresse: HARTKOPF & CIE. Personalberatung GmbH, Schloßstr. 20, 51429 Bergisch Gladbach, E-Mail: bewerbung@hartkopfcie.de